Heilpraktiker sind in ihrer Honorarstellung grundsätzlich frei und unabhängig.

Als Orientierungshilfe zur Bestimmung einer angemessenen Vergütung existiert  ein Gebührenverzeichnis, welches innerhalb von oberen und unteren Rahmenbeträgen die üblichen Honorare aufzeigt.

Dieses wurde 1985 letztmalig neu überarbeitet und dient in dieser Form noch heute als Bemessungsgrundlage. Die Vergütungen der Leistungsträger sind jedoch nicht immer innerhalb der in der „Gebührenordnung für Heilpraktiker“ (GebüH) verzeichneten Rahmenbeträge fixiert.

Ihre Behandlungskosten werden von den privaten Krankenversicherungen bzw. privaten Zusatzversicherungen und der Beihilfe zu den jeweils vertraglich vereinbarten Bedingungen übernommen.

 

Am besten informieren Sie sich vorab bei ihrer Kasse, welche Kostenhöhe erstattet wird.

 

Eine Übernahme der Kosten durch die gesetzlichen Krankenkasse ist leider nicht möglich.

 

INFO: Hinweis für Selbstzahler: es besteht die Möglichkeit, Heilpraktikerkosten als    “Außergewöhnliche Belastungen” bei der Einkommensteurerklärung geltend zu machen

 

Die erste Konsultation umfasst eine ausführliche Anamnese, eine körperliche Inspektion und eine Puls- und Zungen-Diagnose.
Nach diesem ersten Besuch wird ein Therapieplan erstellt.

Die erste Konsultation dauert in der Regel 1,5 - 2 Stunden, die nachfolgenden Sitzungen etwa 1 Stunde.

Über die Anzahl und Häufigkeit der Behandlungen entscheidet ihr jeweiliger Gesundheitszustand und die Aktualität bzw. Chronizität der vorliegenden Erkrankung.

Die Kosten für das Erstgespräch liegen bei 90,00 €.

Die Kosten der nachfolgenden Sitzungen liegen zwischen 50,00- 60,00 € je nach Aufwand.

 

Therapiekosten für die Blutegeltherapie belaufen sich incl. eingehender Untersuchung, Aufklärungsgespräch, Wundversorgung, Verbände, das Ansetzen von Blutegel, Zeitaufwand von ca. 3 Stunden, Rücktransport der verwendeten Egel in den Rentnerteich an die Biebertaler Blutegelzucht auf  € 195,00  zzgl. der Anzahl der Blutegel. Je nach Größe und Jahreszeit kostet ein Egel 7,00 - 10,00 €.                                    

 

 

Gerne möchte ich Jedem eine naturheilkundliche Behandlung anbieten können, daher sprechen Sie mich bitte an, damit wir gemeinschaftlich eine Lösung finden. Ich finde es wichtig, dass das persönliche Wohlergehen und  Gesundheit, unabhängig von finanziellen Möglichkeiten, ermöglicht werden kann.

 

Gutscheine

Sie suchen noch das passende Geschenk?

Ich stelle Ihnen in der Praxis gerne Behandlungsgutscheine aus!

  • Für Weihnachten
  • zum Geburtstag
  • oder auch für andere Anlässe